• WaldPilzWelten

    Folge 25: Waldschutzreport 2021

    Gut ein Jahr nach unserer Premierenfolge sprechen wir wieder über die Waldschutzsituation des vergangenen Jahres, natürlich mit einem besonderen Augenmerk auf die pilzlichen Schaderreger.

    Zitierte Quelle: AFZ Der Wald 9/2022

    Veröffentlichungsdatum: 24.06.2022

    Folge 24: Frühjahrspilze

    In dieser Folge sprechen wir darüber, welche Pilze man jetzt im Frühjahr finden kann. Natürlich kommen die Morcheln nicht zu kurz, aber auch ein paar andere Pilze stellen wir vor, die im Frühling zu beobachten sind.

    Veröffentlichungsdatum: 08.05.2022

    Folge 23: Pilze und Radioaktivität

    Radioaktivität und Pilze – ein facettenreiches Thema. Wir sprechen über die radioaktive Belastung von Speisepilzen, über Pilze, die im Umfeld des verunfallten Reaktors von Tschernobyl wachsen und über Pilze, die in den Weltraum flogen.

    Zitierte Quellen:

    Bundesamt für Strahlenschutz (2019): Wildpilze – Bedenkenloser Genuss?

    https://www.bfs.de/SharedDocs/Downloads/BfS/DE/broschueren/ion/info-wildpilze.pdf

    Bundesamt für Strahlenschutz (2021): Radioaktive Kontamination von Speisepilzen (Stand: 2021, Messwerte 2018 bis 2020)

    https://doris.bfs.de/jspui/bitstream/urn:nbn:de:0221-2021091428823/5/2021-08-20_Pilzbericht_2021.pdf

    Münchner Umweltinstitut e.V. (2005): Pilze und Wild. Tschernobyl – noch nicht gegessen

    http://www.umweltinstitut.org/fileadmin/Mediapool/Downloads/01_Themen/01_Radioaktivitaet/Messungen/umweltinstitut_pilze_und_wild.pdf

    Shunk, G. K., Gomez, X. R., & Averesch, N. J. (2021). A self-replicating radiation-shield for human deep-space exploration: Radiotrophic Fungi can attenuate ionizing radiation aboard the international space station. BioRxiv, 2020-07.

    https://www.biorxiv.org/content/10.1101/2020.07.16.205534v1.full.pdf

    Zhdanova, N. N., Tugay, T., Dighton, J., Zheltonozhsky, V., & Mcdermott, P. (2004). Ionizing radiation attracts soil fungi. Mycological research, 108(9), 1089-1096.

    https://vmurolen.uu.edu.ua/upload/Publication/Articles/Ionizing_radiation_2004.pdf

    Dadachova, E., Bryan, R. A., Huang, X., Moadel, T., Schweitzer, A. D., Aisen, P., … & Casadevall, A. (2007). Ionizing radiation changes the electronic properties of melanin and enhances the growth of melanized fungi. PloS one, 2(5), e457.

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1866175/

    Dadachova, E., & Casadevall, A. (2008). Ionizing radiation: how fungi cope, adapt, and exploit with the help of melanin. Current opinion in microbiology, 11(6), 525-531.

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2677413/

    Veröffentlichungsdatum: 28.04.2022

    Folge 22: Die Buche und ihre Pilze

    Die Buche ist Baum des Jahres 2022! Grund genug, einen genaueren Blick auf ihre Pilzwelt zu werfen.

    Zitierte Quellen:

    Dörfelt (2007): Pilze der Buchenwälder. Natur und Landschaft 9/10, 407-409.

    https://s3-eu-central-1.amazonaws.com/de-hrzg-khl/kh-natur/public/artikel/9-10-2007/978-3-00-153065-3_OP.pdf

    Veröffentlichungsdatum: 08.04.2022

    Folge 21: Mehltaupilze

    In dieser Folge sprechen wir mal wieder über ein phytopathologisches Thema: Mehltaupilze sind echte Parasiten und häufig hochspezialisiert auf eine Wirtspflanzenart oder Artengruppe. In Mikroskopiepraktika sind sie die unangefochtenen Favoriten der Studenten!

    Veröffentlichungsdatum: 21.03.2022